L 365, Vollsperrung für Fahrzeuge ab 7,5 Tonnen in der Ortsdurchfahrt Sitzerath, aufgrund eines liegengebliebenen Schwertransportes Für Fahrzeuge bis 7,5 Tonnen besteht keine Vollsperrung. (01:43)

Priorität: Dringend

14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Grüne gegen Rauch- ausnahmen



Am Montag hat das Verfassungsgericht das Rauchverbot im Saarland gelockert. Die Reaktionen darauf: Unterschiedlich. Die Grünen kritisierten, nun gebe es keinen Schutz mehr für die Nichtraucher. Außerdem hätten viele Wirte unnötig in abgetrennte Raucherräume investiert. Nun wollen sie sich um ein Rauchverbot ohne Ausnahmen bemühen.

Weniger Extrawürste sind auch das Ziel der SPD, wie die Landtagsfraktion mitteilte. Jubel über das Urteil gab es aber bei der Völklinger Wirtegemeinschaft, auch wenn es ihr nicht weit genug geht. Mitglied Artur Volker Hoffmann: "Wir hätten uns gewünscht, dass im Urteil nicht nur die Lokale bis 75 Quadratmeter, Gastraum berücksichtigt werden, sondern bis 100 Quadratmeter."


Mehr zum Thema Rauchverbot


:: Verfassungshüter kippen Rauchverbot

:: Verfassungsgerichtshof lockert Rauchverbot im Saarland

:: Saarländer finden Rauchverbot super

:: Raucher paffen trotz Verbots weiter

:: Heizpilz-Verbot? Stadtverwaltung will Raucher in die Kälte jagen

:: Völklingen ist das Pro-Raucher-Zentrum

:: Rauchverbot-Ausnahmen gelten bis zum 1. Dezember

:: Weniger Raucher im Saarland

:: Droht im Saarland großes Kneipen-Sterben?

:: Schonfrist für saarländische Shisha-Cafés

:: Das Rauchverbot stinkt den Saar-Wirten gewaltig

:: Wirte demonstrieren vor dem saarländischen Landtag

:: Was brachte das Nichtrauchergesetz?


Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein