A1 Trier Richtung Saarbrücken Zwischen AS Nonnweiler-Braunshausen und Parkplatz Kastel Gefahr durch defektes Fahrzeug, linker Fahrstreifen blockiert (05:59)

A1

Priorität: Sehr dringend

1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Grundschuleltern halten Inklusionsgesetz von Commerçon für übereilt

Bildungsminister Ulrich Commerçon

Bildungsminister Ulrich Commerçon

„Nahezu alle Rahmenbedingungen sind unzureichend oder nicht vorhanden, nicht umgesetzt und an den Grundschulen in dem anvisierten Zeitraum bis zur generellen Einführung zum Schuljahr 2014/15 nicht realisierbar“, sagten die LEV-Chefin Martina Maréchal-Petak, ihr Vize Stefan Kreis und die Vorstände Tino Andernach, Carmen Simmet und Ole Franke.

Es fehlten für die Umsetzung an den 162 Grundschulen vor allem die genügende Anzahl an ausgebildeten Förderlehrern, die Umbauten an den Schulen und Lehr- und Lernmittel für die behinderten Kinder. Es sei nicht nachvollziehbar, warum sieben Jahre nach der Verabschiedung der UN-Behindertenrechtskonvention nun „völlig übereilt und weitgehend unvorbereitet ein Gesetz eingebracht werden soll, welches die Schullandschaft neu prägen wird“, so die LEV Grundschulen. red
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein