A8 Luxemburg - Saarlouis AS Perl in beiden Richtungen Anschlussstelle gesperrt, Baustelle bis 20.11.2017 06:00 Uhr (09.10.2017, 05:53)

A8

Priorität: Sehr dringend

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Hände hoch: Saar-Polizisten greifen im Schnitt 170 Mal zur Waffe

Saarbrücken. Saarländische Polizisten haben im vergangenen Jahr 170 Mal von ihrer Dienstwaffe Gebrauch gemacht. In den allermeisten Fällen wurden Schüsse auf verletzte oder gefährliche Tiere abgegeben, in drei Fällen waren Personen beteiligt, sagte ein Polizeisprecher der SZ. Dabei sei niemand verletzt worden. Dass Warnschüsse abgefeuert werden, um einen Flüchtenden zu stoppen, ist selten. In den Jahren 2006 bis 2008 war dies überhaupt nicht vorgekommen. Einen folgenschweren Schusswechsel gab es im Mai 2003 auf der A 620 bei Saarlouis. Ein Beamter tötete dabei in Notwehr einen 31-Jährigen aus Rehlingen-Siersburg. tho 
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein