A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Saarlouis-Mitte Baustelle, Ausfahrt gesperrt bis 22.12.2017 16:00 Uhr (13.11.2017, 11:43)

A620

Priorität: Dringend

13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Herzlich willkommen: Die saarländischen Neujahrsbabys

Saarbrücken/Saarlouis. Elternglück in der ersten Nacht des Jahres: Als - soweit bekannt - landesweit erstes Baby erblickte um 0.48 Uhr in der Saarbrücker Caritasklinik Hanna Schwarz - 3250 Gramm schwer und 52 Zentimeter groß - das Licht der Welt. Saarbrückens neuer Bürgermeister Ralf Latz gratulierte am ersten Arbeitstag Hannas stolzen Eltern Kathrin und Laurent Schwarz. Die beiden waren erst vor kurzem mit ihrem 21 Monate alten Töchterchen Marie aus Köln in die Heimatregion zurückgekehrt. Zu Ehren der kleinen Hanna ist geplant, einen Lebensbaum im Deutsch-Französischen Garten zu pflanzen. Außerdem erinnert eine Urkunde Kathrin und Laurent Schwarz an den denkwürdigen Beginn des Jahres.

Ortswechsel: Um 2.08 Uhr, während die meisten im Saarland noch feierten, wurde die kleine Marie-Sophie Lallemand im Saarlouiser DRK-Krankenhaus geboren. Bereits am Silvestertag hatte sie mehrfach "angeklopft". Statt der Silvesterparty gab's dann eine Geburt zu feiern: Nach nur 23 Minuten hatte es die junge Dame um 2.08 Uhr geschafft - 53 Zentimeter groß und 3560 Gramm schwer. Der Dillinger Kfz-Mechaniker Martin Lallemand und seine Frau freuten sich über ihr zweites Kind. Und Sohn Marcel ist froh, ein Schwesterchen zu haben. Laut "Fahrplan" hätte Marie-Sophie zu Silvester auf die Welt kommen sollen, während Mama Jennifer Lallemand ursprünglich mit einem "Christkind" gerechnet hatte. Nach der komplikationslosen Geburt freut sich Jennifer Lallemand schon auf ihr Zuhause. bub/rup

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein