A8 Luxemburg - Saarlouis AS Perl in beiden Richtungen Anschlussstelle gesperrt, Baustelle bis 20.11.2017 06:00 Uhr (09.10.2017, 05:53)

A8

Priorität: Sehr dringend

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Heute beginnt in Saarbrücken das große Oktoberfest

Burbach. Ein fast in Vergessenheit geratenes Fahrgeschäft soll seine Passagiere beim Saarbrücker Oktoberfest auf eine ganz seltene Art durch die Luft wirbeln – nämlich im Stehen. Das Fahrgeschäft heißt Round-Up. Das Oktoberfest beginnt heute, Freitag, 23. September, auf dem Festplatz der Burbacher Saarterrassen und dauert bis zum Tag der Deutschen Einheit am Montag, 3. Oktober.

Und seine heimliche Attraktion, das Round-Up, hat einiges zu bieten: Es ist knallbunt, auf seiner Kulisse sind spektakuläre Szenen zu sehen. Außerdem dreht es sich atemberaubend schnell und hebt seine Passagiere einige Meter in die Höhe. Rund 20 Jahre lang war kein Round-Up mehr in Saarbrücken.

Dominique Wolf ist der Besitzer des Fahrgeschäftes: „Der Reiz des Round-Up liegt wohl darin, dass die Fahrgäste die Tour im Stehen genießen.“ Vor zwei Jahren hat Wolf die Kirmesattraktion gekauft, sie war damals in einem schlechten Zustand. „Eine Saison lang habe ich es komplett renoviert, und hier und da ist immer noch etwas zu tun.“ Jetzt sei das Rundfahrgeschäft wieder so weit, dass man mit ihm die Festplätze bereisen könne. Das Saarbrücker Publikum kennt der Schausteller aus Bexbach. Schließlich hat er zuletzt immer den Flugsimulator auf dem Festplatz gestellt: „Dieses Fest besuchen ja auch etliche Franzosen, und bei denen laufen genau solche Fahrgeschäfte immer noch gut.“



Ein Überschlagfahrgeschäft hat dem Platzmeister Carsten Hübsch auf den letzten Drücker noch abgesagt.  Dennoch ist auf dem Oktoberfest für Nervenkitzel gesorgt. Tropical-Trip, Music-Swing, Beach-Polyp und Safari-Express stehen für rasante Fahrten bereit. Die Kleinen dürfen sich auf Mini-Scooter, Kinderkarussells und Märchenlandschaft freuen. Zudem gibt es zahlreiche Stände mit Glücksspielen, herzhaften und süßen Leckereien, und auch durstigen Kehlen wird auf dem Oktoberfest geholfen.

Gleich am Eingang soll ein neuer Blickfang dafür sorgen, dass keiner der Passanten übersehen kann, dass in Saarbrücken Oktoberfest gefeiert wird. Die saarländischen Schausteller, für die das Fest neben dem Maifest an gleicher Stelle zu den wichtigsten auf ihrem Tourneeplan zählt, haben ein acht Meter breites Eingangstor organisiert. Das haben sie selbstverständlich am Haupteingang zum Festplatz postiert.

Auf einen Blick

Das Saarbrücker Oktoberfest auf den Burbacher Saarterrassen dauert von heute, Freitag, 23. September, bis Montag, 3. Oktober. Den Kinder-Aktionstag mit stark ermäßigten Preisen veranstalten die Schausteller am Dienstag, 27. September. Familientag mit halben Fahrpreisen und Sonderangeboten an den Ständen ist am Donnerstag, 29. September. Am Schlusstag, dem Tag der Deutschen Einheit, gibt es nach Einbruch der Dunkelheit ein Brillant-Feuerwerk über dem Festplatz. al
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein