B420 Ottweiler Richtung Frei-Laubersheim Zwischen Ampelkreuzung Ottweiler und Sankt Wendel Kuseler Straße/Einmündung Niederkirchen Vollsperrung, Unfallaufnahme, Gefahr Kreuzung L 121 (09:04)

B420

Priorität: Sehr dringend

12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Hier gibt's Musik satt – von Softrock bis Rock'n'Roll

Die Band Nörni: Nina Behr und Benjamin Haupenthal

Die Band Nörni: Nina Behr und Benjamin Haupenthal

Von Rock bis Pop, von Oldies bis heute – die Merziger Unplugged Night bringt an diesem Samstag, 19. November, ab 20 Uhr, viel Musik an den Start. Fünf Bands geben sich in fünf Kneipen auf dem Altstadtplatz Merzig die Ehre. Die Besucher der Unplugged Night können mit einem Festivalbändchen vier Stunden lang alle Konzerte in den Kneipen erleben.

Das Musikangebot ist bunt gemischt: Eddie Gimler versorgt die Besucher des Halfenhauses mit Gitarrenklängen. Ein Mann, eine Gitarre , eine Stimme – mehr braucht Eddie Gimler nicht für seine Musik. Das Soloprogramm ist eine Reise durch Gimlers musikalisches Leben.

Das Duo Ed Stevens Voices präsentiert in der Kneipe „Zum kleinen König“ die beliebtesten Songs aus Country-, Folk- und Pop-Rock und Lieder von Cat Stevens .

Bluesig geht es im Barrique zu mit der Band Dizzy Thang. Hier kommen Rock'n' Roller auf ihre Kosten. Seit über 15 Jahren bluesen und rocken sich Dizzy Thang durch sämtliche Spielarten des Blues. Sie interpretieren Klassiker des Genres neu und wagen sich auch an schwierige Stücke heran.

Das Duo Nörni wird im Klex mit Gitarre und Cajon covern. Hinter Nörni stecken die Sängerin Nina Behr und der Schlagzeuger Benjamin Haupenthal. Mit Gitarre und Cajon spielen die beiden Cover von Johnny Cash , Westernhagen und auch von aktuellen Charthits, darunter auch Hip-Hop und Pop.

Die Newcomer Letter from Life spielen Alternative- und Indie-Songs im Shisha-Café Mokka. Anfang vergangenen Jahres wurde die Band von fünf jungen Musikern mit dem Ziel etwas eigenes Neues zu schaffen, gegründet. „Meine Texte sind meine und unsere Geschichte“, sagt Sängerin Maria.

Bändchen für die Merziger Unplugged-Night gibt es in den jeweiligen Kneipen und im Ticketbüro des Kreiskulturzentrums Villa Fuchs in der Stadthalle Merzig .

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein