A8 Luxemburg Richtung Saarlouis Zwischen AS Perl-Borg und Tunnel Pellinger Berg Gefahr durch defekten LKW (14:43)

A8

Priorität: Sehr dringend

22°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
22°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Hirnblutung: 23-Jähriger in Saarbrücken schwer verletzt

Saarbrücken. Bereits am Donnerstag (14.10.2010) gegen 05.15 Uhr ist  ein 23-jähriger  Mann in der Innenstadt von zwei bisher unbekannten Tätern zusammengeschlagen und schwer verletzt worden.
 
Der Mann war nach dem Besuch einer Disco auf der Bahnhofstraße unterwegs gewesen und in Höhe des Kaufhauses Peek und Cloppenburg von den beidenTätern angegriffen worden. Der 23-Jährige erlitt eine Hirnblutung und musste in ein Saarbrücker Krankenhaus eingeliefert werden.

Von den Tätern ist jetzt folgende Personenbeschreibung bekannt: 

Der erste Täter ist zirka 175-180 cm groß und von kräftiger Gestalt. Er hat kurze Haare, trug zur Tatzeit eine schwarze Lederjacke und sprach mit russischem Akzent. Der zweite Täter ist zirka 180 cm groß, hat dunkle Hautfarbe und eine schlanke Figur. Dieser Täter trug eine Brille und hatte eine blaue Weste an.

Die Polizei bittet um Hinweise, die  zur Identifizierung der Täter führen könnten: Telefon 0681 9622501.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein