A8 Neunkirchen Richtung Luxemburg Zwischen AS Dillingen-Süd und Dreieck Saarlouis Gefahr durch defekten LKW, Standstreifen blockiert (21:54)

A8

Priorität: Sehr dringend

10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Hobby-Filmerinnen aus St. Ingbert: Mit Backbegeisterung ins Internet

Ruby Coulson (im ersten Bild links) und Julia Hauer aus St. Ingbert legten sich beim Backen in der SZ-Redaktion in Neunkirchen mächtig ins Zeug. Fotos: Robert Schmidt

Ruby Coulson (im ersten Bild links) und Julia Hauer aus St. Ingbert legten sich beim Backen in der SZ-Redaktion in Neunkirchen mächtig ins Zeug. Fotos: Robert Schmidt

Es herrscht eine ausgelassene Stimmung in der Küche der Neunkircher Rundschau. Während Ruby über der Spüle Erdbeeren zerschnippelt, zerbröselt Julia Schokokekse mit einer Weinflasche. Auf Einladung der SZ sind die beiden 29-jährigen St. Ingberterinnen für einen Videodreh ihres Back-Blogs in Neunkirchen vorbei gekommen. Unter dem Namen „Schoko & Vanille “ veröffentlichen die beiden Freundinnen Ruby Coulson und Julia Hauer seit Anfang April dieses Jahr regelmäßig unterhaltsame Backvideos auf Youtube.

 

Bei der SZ backen die beiden an diesem Donnerstag eine Schoko-Erdbeer-Tarte. Wobei das Wort backen hier etwas übertrieben erscheint: in der kleinen Küche gibt es weder einen Herd noch entsprechende Utensilien. So machen die rothaarige Julia und die blonde Ruby aus der Not eine Tugend. Butter wird in der Mikrowelle geschmolzen, auch die Sahne wird dort erhitzt, statt dem Holzlöffel tut es auch mal die eigene Hand. Die Zutaten und den Tortenboden haben die beiden mitgebracht. Während die Tarte entsteht, erzählen die beiden munter von ihrer Leidenschaft fürs Backen und Filmen. „Wir beide kennen uns aus dem Fitnessstudio“, sagt Ruby. Dort sei auch die Idee eines gemeinsamen Youtube-Kanals entstanden. „Eigentlich wollten wir Fitness-Videos drehen“, sagt Julia lachend. Letztlich hätten sie aber festgestellt, dass sie beide auch gerne backen. Und da man zu Hause unkomplizierter filmen kann als in einem Fitness-Studio, entschieden sich die beiden für Backvideos. „Außerdem können wir so viel besser unsere Persönlichkeit zeigen.“

 

Tatsächlich ist der Kanal der beiden mehr als eine Backsendung im Internet. Man sieht die beiden, wie sie auf dem heimischen Sofa mit verbundenen Augen Muffins probieren oder mit ihren Eltern im Neunkircher Saarpark-Center einkaufen. Die meiste Zeit wird natürlich trotzdem gebacken und gekocht, allerdings mit außergewöhnlichen Rezepten. Zur EM hat Julia im Trikot der Nationalmannschaft eine Fußball-Torte gebacken, in Rubys Küche entstand eine aufwendige blaue Baby-Torte mit einem Fondant-Babywagen als Dekoration. Es gab schon Zebra-Muffins, falsche Donuts mit Ananas im Backteig und eine selbstgemachte Pizza. Knapp 150 Abonnenten haben die beiden schon auf ihrem Kanal, manche Videos werden über 1000 Mal aufgerufen.

 

Während angehende Psychotherapeutin Ruby ihre Backleidenschaft von der Großmutter hat, erzählt Industriekauffrau Julia eine ganz andere Geschichte: „Ich musste immer für meine Mitschüler backen, wenn ich drei Mal mein Schulbuch vergessen hatte.“ Mittlerweile haben die beiden das Backen soweit drauf, dass sie sich bei dem Vergnügen zuschauen lassen. Gefilmt wird mit zwei digitalen Spiegelreflexkameras mit dazugehörigen Stativen und sogar spezieller Beleuchtungstechnik. „Wir machen das alles aus Spaß“, unterstreicht Julia. „Wir pudern uns jetzt nicht vorher ab oder so“, sagt sie lachend. „Im Jogginganzug würde ich mich aber auch nicht vor die Kamera stellen“, entgegnet Freundin Ruby, die auch das „Schoko& Vanille “-Logo entworfen und gestaltet hat. Julia antwortet derweil auf die meist freundlichen Kommentare der Nutzer. Die beiden freuen sich über die vielen positiven Rückmeldungen. Außerdem profitieren Familienangehörige, Nachbarn, Freunde und Arbeitskollegen von den Drehs. Sie bekommen die süßen Sachen dann zum Probieren. Ruby, die verrät, dass sie „überhaupt nicht kochen“ kann, fasst es so zusammen: „Mit Backen macht man sich viele Freunde.“ Dank der leckeren Schoko-Erdbeer-Tarte gehören jetzt auch einige aus der SZ-Redaktion dazu.

 

In der Online-Version des Artikels gibt es den Link zum Youtube-Kanal der beiden sowie zwei Videos von der Aktion.

 

 
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein