A620 Saarlouis - Saarbrücken Zwischen AS Saarbrücken-Luisenbrücke und AS Saarbrücken-Bismarckbrücke in beiden Richtungen mit Hochwasser ist zu rechnen Eine Einrichtung der Hochwasserumfahrung auf der A 620 für den späten Nachmittag/ Abend kann zur Zeit nicht ausgeschlossen werden. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, ihre Fahrzeuge vorsorglich nicht im Umfahrungsbereich/ Gefährdungsbereich abzustellen und die mögliche Sperrung in die Fahrzeit einzuberechnen. (11.12.2017, 16:21)

A620

Priorität: Dringend

2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Homburg will Winterdienst verbessern

Mit der Anfertigung einer meteorologischen Straßenkarte will die Stadt Homburg ihren Winterdienst effizienter gestalten. Dazu werden in zwei Schritten Winterdienst-Routen per Foto- und Temperaturanalyse bewertet und besondere Gefahrenzonen ermittelt.

Zudem ermöglicht die Karte Prognosen zur Beurteilung der Beeinträchtigung von Straßen im Stadtgebiet durch Eis und Schnee. Gerade im Bereich der Kontrollfahrten in den Übergangszeiten zwischen Herbst und Winter sowie Winter und Frühling stelle sich für die Einsatzleiter um zwei Uhr in der Nacht immer die Frage: Fahr ich raus oder fahr ich nicht? Und wenn ja, dann wohin?, erläuterte ein Mitarbeiter des städtischen Baubetriebshofes.

Auf Basis der Straßenwetterkarte und der daraus ableitbaren Prognose sei diese Entscheidung präziser zu treffen. Mit Hilfe der meteorologischen Straßenübersicht könne man auch bei Glatteis-Warnungen punktgenauer streuen. thw
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein