L365 Nonnweiler Richtung Weiskirchen Zwischen Sitzerath und Wadrill Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn Totes Wildschwein (05:38)

Priorität: Sehr dringend

12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Horror: Schülerin (15) fällt in Saarbrücken vor die Saarbahn

Ein 15-jähriges Mädchen ist am Freitag (20.08.2010) fast von der saarbahn überrolt worden. Sie hatte kurz vor Einfahrt des Zuges versucht, die Trasse zu überqueren.

Ein 15-jähriges Mädchen ist am Freitag (20.08.2010) fast von der saarbahn überrolt worden. Sie hatte kurz vor Einfahrt des Zuges versucht, die Trasse zu überqueren.

Saarbrücken. Großes Glück im Unglück hatte eine 15-jährige Schülerin am frühen Freitagnachmittag (20.08.2010). Das Mädchen aus dem Mandelbachtal hatte sich gegen 14:10 Uhr an der Saarbahnhaltestelle “Landwehrplatz“ auf dem Bahnsteig Richtung Brebach aufgehalten.

Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand der Polizei hat sich das Mädchen unmittelbar vor der Einfahrt eines Saarbahnzuges spontan entschlossen, die Trasse zu überqueren. Dabei kam sie ins Straucheln und blieb auf den Gleisen liegen. Der Saarbahnführer erkannte die Situation sofort, leitete umgehend eine Gefahrenbremsung ein und kam unmittelbar vor der gestürzten Schülerin zum Stillstand . Das Mädchen wurde dabei leicht zwischen Waggon und Gleiskörper eingeklemmt. Rasch eintreffende Rettungskräfte von Polizei und Saarbrücker Berufsfeuerwehr konnten die 15-Jährige schnell bergen und in eine Saarbrücker Klinik einliefern. Laut Polizeiangaben trug sie glücklicherweise nur oberflächliche Verletzungen davon.

Wegen der Rettungsarbeiten und der polizeilichen Unfallaufnahme vor Ort  war der Saarbahnverkehr für etwa eine halbe Stunde unterbrochen.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein