A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis Zwischen AS Schwalbach/Schwarzenholz und AS Schwalbach Dauerbaustelle, Arbeiten am Mittelstreifen, linker Fahrstreifen gesperrt bis 28.10.2017 16:00 Uhr Zweiter Fahrstreifen auf Standspur eingerichtet. (26.05.2017, 13:53)

A8

Priorität: Normal

9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Im Dezember Nikolaus-Läufe in Dillingen und Forbach

Teilnehmer des Santa-Lauf aus dem Jahr 2010 in Dillingen

Teilnehmer des Santa-Lauf aus dem Jahr 2010 in Dillingen

Saarbrücken. Alle Jahre wieder… rennen die Nikoläuse um die Wette. Diesmal gibt es in der Region gleich zwei offene Straßenläufe für Teilnehmer, die stilecht angezogen sind – mit rotem Mantel, Mütze und Bart.

Im lothringischen Forbach beginnt am Sonntag, 2. Dezember, ein „Course Internationale des Pères Noël et Mères Noël“ (Lauf der Weihnachtsmänner und -frauen).

Am Donnerstag, 6. Dezember, startet der Santa-Lauf in der Dillinger Innenstadt. Im Zentrum von Forbach beginnt der Lauf in der Rue Nationale um 14.30 Uhr für Kinder über 800 oder 1200 Meter, sagt Thierry Fricker vom Verein Défi- Aventure/US Forbach Athlétisme der SZ. „Für Erwachsene gibt es ab 15 Uhr einen Zehn-Kilometer- Lauf.“ Teilnehmer – „hoffentlich auch aus dem Saarland“ – können „auf Zeit laufen oder einfach nur die gute Stimmung genießen und vielleicht ein oder zwei Gläschen Glühwein auf der Strecke kosten“.

Anmelden kann man sich im Internet (www.lesportif.com) und am Renntag auf dem Weihnachtsmarkt in Forbach. Kinder laufen kostenlos. Erwachsene zahlen acht Euro Startgeld, wenn sie ein eigenes Kostüm haben, und zehn Euro, wenn sie am Start ein Leih-Kostüm brauchen.

Der Dillinger Santa-Lauf am Nikolaustag beginnt in der Saarstraße um 17.45 Uhr mit einem Schülerlauf, der über 2,5 Kilometer führt. Erwachsene Nikoläuse laufen ihre Strecke über fünf Kilometer ab 18.15 Uhr. Die Anmeldung erfolgt nach Angaben der Veranstalter im Internet und am Renntag vor Ort.
Teilnehmer müssen eine Anmeldegebühr von drei Euro für Kinder und zehn Euro für Erwachsene zahlen (plus fünf Euro für ein Leih-Kostüm). Bei beiden Läufen gibt es Preise zu gewinnen.

Ein Straßenlauf startet am Sonntag, 2. Dezember, auch in Neunkirchen-Furpach. Der Verein für Ausdauersport (VfA) lädt Läufer ab zehn Uhr ein. Nikolauskostüme sind nach Angaben der Stadtverwaltung kein Hindernis, aber nach einem Sponsorenwechsel im Vorjahr heißt die Veranstaltung nicht mehr Nikolauslauf. Los geht es vor der Hirschberg-Sporthalle in Furpach mit einem Schülerlauf, der Hauptlauf über zehn Kilometer startet um 10.30 Uhr. kes



Online-Anmeldung und Infos über die beiden Läufe: 
www.coursedesperesnoel.com
www.santa-lauf.de

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein