A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Saarlouis-Mitte Baustelle, Ausfahrt gesperrt bis 22.12.2017 16:00 Uhr (13.11.2017, 11:43)

A620

Priorität: Dringend

0°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
0°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Im Neunkircher Zoo wird es gruselig

Nachrichten aus der Region Neunkirchen.

Nachrichten aus der Region Neunkirchen.

Neunkirchen. Zum ersten Mal in der 85-jährigen Geschichte des Zoos wird es dort am 31. Oktober richtig gruselig. Ab 15 Uhr wird Halloween gefeiert. Dazu gibt es ein abwechslungsreiches Programm für große und kleine Besucher, wie der Zoo mitteilt. Neben Gruselschminken und Kürbisschnitzen für Kinder an der Zooschule, wird es bei Einbruch der Dunkelheit gegen 17 Uhr eine Halloween-Lampion-Safari durch den geheimnisvoll beleuchteten Neunkircher Zoo geben.

Die Jäger der Nacht, die Eulen, in der Falknerei stehen ebenso auf dem Programm wie der Besuch anderer Tierarten. Lampions dürfen gern mitgebracht werden, allerdings kein offenes Feuer wie Fackeln und Ähnliches, betont der Zoopädagoge Christian Andres. Zu Halloween passender Trank, aber auch kleine Speisen wie Kürbiscremesuppe mit Maronensplittern und Kartoffelcremesuppe in Zusammenarbeit mit dem Restaurant-Café-Bistro Am Zoo werden in der Zooschule angeboten. Als Besonderheit haben ab 15 Uhr alle verkleideten Kinder freien Eintritt. Die schönste und kreativste Verkleidung wird mit einer Familienjahreskarte belohnt. Der Zoo bittet auch für die Aktionen und Dekoration um Kürbisspenden. Kürbisse ab einem Durchmesser von 25 Zentimeter werden dringend gesucht und können ab sofort an der Zookasse abgeben werden. Diese Veranstaltung kostet keinen zusätzlichen Eintritt, Einlass ist bis 17 Uhr an der Hauptkasse in der Zoostraße 25, und die Veranstaltung endet gegen 18 Uhr.

Im Anschluss werden im Restaurant- Café-Bistro Am Zoo zum Motto passende Speisen angeboten. Alle verkleideten Kinder erhalten ein Freigetränk. red

:: www. neunkircherzoo.de

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein