A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Saarlouis-Mitte Baustelle, Ausfahrt gesperrt bis 22.12.2017 16:00 Uhr (13.11.2017, 11:43)

A620

Priorität: Dringend

1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Infarkt-Patient bei Crash schwer verletzt

1. Freitagnacht, 21.10 Uhr: Ein Krankenwagen fährt mit hoher Geschwindigkeit, mit Blaulicht und Martinshorn durch Sulzbach. Insassen: Ein Patient (80) mit einem Herzinfarkt, eine Sanitäter (27) und die Fahrerin (20). An einer roten Ampel steht zur gleichen Zeit ein Autofahrer (43) mit seinem Wagen. Als die Ampel auf grün schaltet, gibt er Gas – und rammt auf der Kreuzung den Krankenwagen. Der Crash ist so heftig, dass der Rettungswagen umkippt. Schlimm erwischt es den Mann mit dem Infarkt. Er wird schwer verletzt. Auch der Sanitäter an seiner Seite muss mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Die Fahrerin bleibt unverletzt, der Autofahrer bekommt nur Kratzer ab. Der Schaden ist beträchtlich: Er liegt laut Polizei bei 18.000 Euro. (:: wir berichteten)

2. Freitagabend, Elm: Ein Fußgänger (76) will die Bachtalstraße überqueren. Ein Autofahrer.(61) übersieht den Mann, erfasst ihn mit seinem Wagen. Das Opfer wird zu Boden geschleudert und schwer verletzt. Nach Informationen der Polizei stirbt der Mann am Samstagmorgen in der Klinik. Hinweise auf den Unfallhergang erbitten die Beamten an Tel. 06834/9250.

3. Sonntagmorgen, Hülzweiler: Ein Autofahrer (24) aus Hülzweiler fährt auf der Straße Richtung Ensdorf. Mit im Wagen: Ein Mann.(22) und eine Frau (23). Doch der Fahrer ist zu schnell unterwegs. Er verliert die Kontrolle über das Auto, kommt von der Straße ab und überschlägt sich mehrfach. Seine Mitfahrer verlassen das Wrack aus eigener Kraft. Ihn müssen Feuerwehrleute aus dem Auto schneiden. Alle drei werden schwer verletzt. Die Polizei stellt fest, dass der Crash-Fahrer betrunken war.

4. Samstag, 16 Uhr: Auf der B.269 bei Alsweiler knallen zwei Autos frontal ineinander. Drei Menschen werden verletzt, die Straße muss zwei Stunden lang gesperrt werden. Die Unfall-Ursache ist noch unklar. aw
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein