A8 Saarlouis Richtung Neunkirchen Zwischen AS Schwalbach/Schwarzenholz und AS Heusweiler Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle, rechte Parallelfahrbahn blockiert (06:41)

A8

Priorität: Sehr dringend

7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Jugendlicher greift Passanten an und verletzt Hund

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Saarbrücken. Der 17- Jährige aus Saarbrücken war mit einem anderen Jugendlichen in Streit geraten, teilte die Polizei gestern mit. Vermutlich in Folge des Streits beschädigte er in der Gersweilerstraße einen an der Ampel haltenden Pkw durch einen Fußtritt. Nach Zeugenaussagen soll er seine Wut an weiteren geparkten Autos ausgelassen haben. In der Goebenstraße griff er grundlos zwei Spaziergänger (Vater und Sohn, 55 und 25 Jahre) an. Diese konnten den Jugendlichen jedoch in die Flucht schlagen.

In der Heuduckstraße griff er erneut grundlos einen 60-jährigen Fußgänger an und verletzte dessen Hund mit einem Fußtritt. Als die Polizei eintraf, flüchtete der 17-Jährige, konnte jedoch nach wenigen Metern festgenommen werden. Der Jugendliche leistete Widerstand und musste nach einer ärztlichen Untersuchung bei der Polizei in der Karcherstraße übernachten. Er hatte 1,68 Promille Alkohol im Blut. Die Polizei leitete ein Strafverfahren gegen ihn ein. red

Zeugen oder weitere Geschädigte melden sich bei der Polizei in Alt-Saarbrücken, Tel. (06 81) 5 88 16 40.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein