A620 Saarlouis - Saarbrücken Zwischen AS Saarbrücken-Luisenbrücke und AS Saarbrücken-Bismarckbrücke in beiden Richtungen mit Hochwasser ist zu rechnen Eine Einrichtung der Hochwasserumfahrung auf der A 620 für den späten Nachmittag/ Abend kann zur Zeit nicht ausgeschlossen werden. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, ihre Fahrzeuge vorsorglich nicht im Umfahrungsbereich/ Gefährdungsbereich abzustellen und die mögliche Sperrung in die Fahrzeit einzuberechnen. (16:21)

A620

Priorität: Dringend

3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Katzenmord in Saarlouis

Saarlouis. Am Dienstagabend (01.03.2011) alarmierten gegen 18:45 Uhr Anwohner des saarlouiser Leinpfades die Polizei. Dort hatten sie eine tote Katze gefunden und hegten den Verdacht: Das Tier war vergiftet worden. Als die Helfer vor Ort eintrafen und den Kadaver untersuchten, kamen sie zu dem gleichen Schluss.

Wie die Polizei vermutet, was das Gift vor Ort gezielt ausgelegt worden, die Katze hatte es gefressen und war verendet. Ob dies der erste derartige Fall in dieser Gegend war, ist unklar. Es sei gut möglich, so die Polizei in einer Pressemeldung, dass in der Vergangenheit schon weitere Tiere auf die gleiche Art vergiftet wurden.

Aktuell fahnden die Beamten nach Verdächtigen und sind auf der Suche nach möglichen Zeugen. Ein Verfahren wegen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz wurde eingeleitet. calvin

Hinweise an die Polizeibezirksinspektion Saarlouis: Telefon 06831 / 901-0.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein