A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Ensdorf die gemeldete Störung besteht nicht mehr (12:18)

A620

Priorität: Normal

14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Kein Schnupperticket für Müller Junior - Diskriminiert die Saarbahn Jugendliche?

Nach der Ankunft der Saarbahn in Lebach wollte Familie Müller aus Gresaubach das Schnupperticket-Angebot der Saarbahn nutzen, um die Strecke bis Saarbrücken kennenzulernen. Die Mutter stellte für sich, ihren Mann und ihren 14-jährigen Sohn den Antrag auf den Erhalt einer solchen, eine Woche geltenden, Freikarte. Zu ihrer Enttäuschung erfuhr sie wenige Tage später von der zuständigen Stelle des Unternehmens, dass es für Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 18 Jahren keine Schnuppertickets gebe.

Auf die Frage der Mutter, warum diese Altersgruppe von der Aktion ausgegrenzt sei, habe sie zur Antwort erhalten, die Saarbahn-Gesellschaft müsse nach mehr als 3000 verkauften Schnuppertickets einen Schnitt machen, um die Kosten der Werbeaktion in Grenzen zu halten. Silke Müller verstand nach dieser Erklärung die Welt nicht mehr. Gegenüber der SZ meinte sie: „Mir ist unverständlich, dass Heranwachsende von dieser Aktion ausgeschlossen werden. Sie sind doch die späteren Nutzer der Bahn.“ In den Tarifbestimmungen für das Ticket heißt es unter „Mitnahmeregelung“: „Das Schnupperticket erlaubt die unentgeltliche Mitnahme von bis zu drei Kindern unter sechs Jahren. An Samstagen, Sonntagen und gesetzlichen Feiertagen im Saarland berechtigt es innerhalb seines Geltungsbereiches ganztägig bis zum nächstfolgenden Werktag 3 Uhr zur Mitnahme von zwei weiteren Personen ohne Aufpreis. Anstelle einer Person kann maximal ein Hund mitgenommen werden.“

Bevor sich Silke Müller an die SZ wandte, meldete sie den Vorgang der Lebacher Verwaltung. Ein Mitarbeiter versprach ihr, sich um die Sache zu kümmern.

Den Hinweis für diesen Artikel bekamen wir von Leser-Reporterin Silke Müller aus Gresaubach . Haben Sie auch einen Tipp? Für Sprachnachrichten aufs Band nutzen Sie die Nummer (06 81) 5 95 98 00 oder schicken Sie alles an unsere

E-Mail-Adresse: leserreporter@sol.de

 
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein