Saarland, L 295 zwischen Wemmetsweiler und Heiligenwald, Unfallaufnahme, Vollsperrung (06:07)

Priorität: Dringend

1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Keine Hinweise auf sexuellen Missbrauch von Tieren - Polizei stellt Ermittlungen ein

 Symbolbild.

Symbolbild.

Nach Angaben von Eberhard Bayer von der Staatsanwaltschaft Zweibrücken fanden sich keine Hinweise, dass es bei einer Feier am 20. April 2013 zu sexuellen Handlungen mit Tieren gekommen ist oder Aufnahmen davon im Internet verbreitet wurden.

Zwar wurden auf beschlagnahmten PCs und Handys tierpornografische Darstellungen gefunden. Diese seien aber älteren Datums und stünden im Zusammenhang mit einem Strafbefehl, den einer der Beschuldigten bereits 2012 wegen Verbreitung tierpornografischer Schriften erhalten hatte.


Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein