B41 Idar-Oberstein Richtung Saarbrücken Zwischen Einmündung Rodenhof und Einmündung Dudweiler-Landstraße Gefahr durch defekten LKW, rechter Fahrstreifen blockiert (13:58)

B41

Priorität: Sehr dringend

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Keine Sperrung: LfS sagt, Brücken im Saarland sind sicher

Neunkirchen. Die saarländische Bauwirtschaft befürchtet im Saarland die Sperrung mehrerer großer Brücken im Saarland, die bereits in den 50er- und 80er Jahren gebaut wurden.

Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) hat heute (Mittwoch, 8. September 2010) Entwarnung gegeben. LfS-Direktor Michael Hoppstädter: "Wir werden keine Brücke sperren."

Wegen des zunehmenden Schwerlastverkehrs würden jedoch besonders ältere Brücken ständig kontrolliert. Deshalb wisse man, dass 42 Brücken im saarländischen Teil des Bundesfernstraßennetzes in den kommenden 15 Jahren verstärkt oder erneuert werden müßten. An keiner bestehe jedoch ein akutes Sicherheitsproblem.

Die Verstärkung der Klingenthalbrücke bei Eppelborn und der bevorstehende Ersatzneubau der Saarbrücke an der A 8 am Autobahndreieck Saarlouis seien erste Maßnahmen eines Programms zur Brückenerneuerung.

Die Kosten für alle diese baulichen Maßnahmen trägt der Bund. Das Land übernimmt die Planungskosten. red
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein