A8 Luxemburg Richtung Saarlouis Zwischen AS Merzig-Wellingen und AS Merzig-Schwemlingen Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (21:36)

A8

Priorität: Sehr dringend

2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

„Kindergeschrei“ löst Polizei-Einsatz aus

Nachrichten aus der Region Zweibrücken.

Nachrichten aus der Region Zweibrücken.

Kaiserslautern. Eine besorgte Anwohnerin hat die Polizei am Donnerstagabend (21.07.2011) die Polizei informiert, weil sie aus einer Wohnung „Am Schlittweg“ angeblich Kindergeschrei und Geräusche von zerbrochenem Glas wahrgenomen hatte. Kurze Zeit später teilte ein anderer Zeuge den gleichen Sachverhalt mit.

Eine Streife traf an der Örtlichkeit auf mehrere Personen aus der Nachbarschaft, die vermuteten, dass ein Kind misshandelt werde. Gleichzeitig teilten sie mit, dass sie schon geklingelt und geklopft, aber niemand geöffnet hatte.

Als auch den Beamten nach mehrmaligem Klingeln und Rufen nicht geöffnet wurde, verständigten sie die Feuerwehr, um die Wohnungstür zu öffnen. In der Wohnung trafen sie auf die 18-jährige Tochter der Familie, die beteuerte, das Klingeln und Klopfen nicht gehört zu haben. Die junge Dame war alleine in der Wohnung und gab an, dass sie bei einem längeren Telefongespräch mit ihrer Mutter laut geschrien habe. Während des Telefonates sei auch der Spiegel ihres Schrankes zu Bruch gegangen. Die 18-Jährige muss  möglicherweise die entstandenen Kosten des Einsatzes tragen.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein