A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis Zwischen AS Schwalbach/Schwarzenholz und AS Schwalbach Dauerbaustelle, Arbeiten am Mittelstreifen, linker Fahrstreifen gesperrt bis 28.10.2017 16:00 Uhr Zweiter Fahrstreifen auf Standspur eingerichtet. (26.05.2017, 13:53)

A8

Priorität: Normal

10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

„Kochbox“-Inhaber öffnet Garage als Ersatz für ausgefallenen Weihnachtsmarkt

Nachrichten aus der Region Homburg.

Nachrichten aus der Region Homburg.

St. Ingbert. Aus Enttäuschung darüber, dass es in diesem Jahr in St. Ingbert keinen Weihnachtsmarkt gibt, hat der Inhaber der „Kochbox“ in der Rickertstraße seine Garage zum weihnachtlichen Treffpunkt gemacht. Jeden Adventssamstag können sich die Passanten mit Glühwein, aber auch anderen Getränken und Plätzchen und Schokolade verwöhnen lassen, so auch am Samstag, 18. Dezember, von zehn bis 18 Uhr und am 24. Dezember von neun bis 14 Uhr.

„Schauen Sie sich mal da drüben die so genannte Weihnachtsbaumdeko an, das ist doch traurig. Ich kann nur hoffen, dass wir den anderen Geschäftsinhabern einen Anstoß geben und das wir im nächsten Jahr was gemeinsam auf die Beine stellen“, so der Chef des Haushaltwarengeschäfts. Kunden, die auf seine Einladung hin in der strohgeschmückten Garage einkehren, können sich während ihrer Einkaufstour stärken und können bei netten Gesprächen die Woche ausklingen lassen.

Die Strohballen, die extra auf dem Gut Rittershof besorgt worden, geben der Garage fast das Aussehen einer Krippe und sind so angeordnet, dass man darauf auch sitzen kann. Michael Gries würde sich wünschen, dass noch mehr St. Ingberter in ihrer Stadt zum Einkaufsbummel gehen, kann aber verstehen, dass „die unterschiedlichen Öffnungszeiten der Geschäfte dem Kunden das Einkaufen nicht gerade erleichtern. Daran muss man noch arbeiten.“
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein