A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis Zwischen AS Völklingen-Wehrden und AS Wadgassen Gefahr durch defektes Fahrzeug auf der Notfallspur (10:09)

A620

Priorität: Sehr dringend

3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

LKW-Fahrer zerstört Auto - ohne es zu merken

Zeugen berichteten der Polizei, wie ein vollbeladener Lastwagen mit französischem Kennzeichen einen geparkten Citroën ZX im Vorbeifahren streifte. Dabei wurde die Fahrerseite des PKW komplett aufgerissen.

Noch während die Beamten mit der Unfallaufnahme beschäftigt waren, kam der LKW, der den Unfall verursacht hatte, aus der Gegnfahrrichtung an der Unfallstelle vorbei. Der Fahrer (37) wurde angehalten und konnte einer Kontrolle unterzogen werden. Dieser war überrascht und gab an, dass er nicht bemerkt habe, ein anderes Fahrzeug gestreift zu haben.

Die Polizei weiter: "Insbesondere durch die Aussagen der Zeugen vor Ort ist tatsächlich davon auszugehen, dass der Fahrer die Kollision nicht bemerkt hat und infolge dessen weitergefahren ist. An dem LKW konnten Unfallspuren gesichert werden." Ein Abgleich dieser Spuren mit dem Schäden an dem beschädigten PKW ergab, dass es sich bei dem LKW um das unfallverursachende Fahrzeug gehandelt haben muss.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein