A1 Trier Richtung Saarbrücken AS Holz Einfahrt gesperrt, Fahrbahnerneuerung am Tage, Dauer: 16.10.2017 07:36 Uhr bis 19.11.2017 07:36 Uhr, eine Umleitung ist eingerichtet (16.10.2017, 07:39)

A1

Priorität: Dringend

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Länder wollen Tempo 30 in Städten ausweiten

Demnach soll auf Initiative Schleswig-Holsteins und Niedersachsens Tempo 30 zunächst vor sozialen Einrichtungen zum Regelfall werden. Nur noch ausnahmsweise kann dann eine höhere Geschwindigkeit zugelassen werden. Bislang ist es genau umgekehrt. An solchen Orten bestehe wegen des „großen Anteils schwächerer Verkehrsteilnehmer eine besondere Gefahrenlage“, heißt es in der Empfehlung. Zwar gilt schon oft Tempo 30, die Vorgabe soll eine Umsetzung aber unbürokratischer machen.
 
Auch Durchgangsstraßen mit hoher Lärmbelästigung sollen demnach künftig als Tempo 30-Zone ausgewiesen werden. So lasse sich die Belastung von Anwohnern schnell und einfach verringern. Gerade in den Städten und Dörfern, bestätigte Schleswig-Holsteins zuständiger Minister Reinhard Meyer (SPD) der Zeitung, würden die Anwohner an Durchgangsstraßen „unter dem Lärm durch Lkw, aber auch Pkw leiden“.
 
In Deutschland wird schon lange gestritten, ob Tempo 30 in den Städten zur Regel und Tempo 50 zur Ausnahme werden soll. Zuletzt hatten SPD und Grüne vor der Bundestagswahl 2013 dies gefordert.
 
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein