A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis Zwischen AS Schwalbach/Schwarzenholz und AS Schwalbach Dauerbaustelle, Arbeiten am Mittelstreifen, linker Fahrstreifen gesperrt bis 28.10.2017 16:00 Uhr Zweiter Fahrstreifen auf Standspur eingerichtet. (26.05.2017, 13:53)

A8

Priorität: Normal

9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Laith Al-Deen mischt 13. Saarspektakel auf

Saarbrücken. Mitglieder von Karnevalsvereinen veranstalten in ihren Kostümen eine Parade auf Drachenboten; die Teilnehmer der ersten Aquaskipper-Regatta bewegen sich auf den mit Muskelkraft betriebenen Fahrzeugen wippend über das Wasser – zwei Premieren, mit denen das Saarbrücker Saar-Spektakel von Freitag bis Sonntag, 5. bis 7. August, in seine 13. Auflage startet.



Einige neue Programmpunkte

„Neben der bestehenden Basis an Attraktionen, ohne die das Fest nicht mehr das Saar-Spektakel wäre, wollen wir jedes Jahr einige neue Programmpunkte bieten“, erklärte Organisations-Leiterin Christine Baran gestern.

2011 gehöre dazu auch die Ausweitung des Kanu-Freestyle-Bereiches. Erstmals soll es ein Fischerdorf geben, in dem Meeres- Spezialitäten und Kinder-Aktionen angeboten werden. Mit 300 000 Teilnehmern sei das Saar-Spektakel das größte Fest im Saarland. „Ich finde es gut, dass es nicht nur Essen und Trinken gibt, sondern man auch selbst aktiv werden kann“, sagte Saarbrückens Oberbürgermeisterin Charlotte Britz.

Den Tbilisser Platz vor dem Staatstheater möchte „Radio Salü“ drei Tage in eine Partymeile verwandeln, so Ulla Zimmermann, Promotion-Chefin des Senders. Für einen Höhepunkt soll am Samstag, 22 Uhr, der Auftritt von Blue sorgen. Die wiedervereinte, englische Boygroup verkaufte von ihren Hits wie „Sorry seems to be the hardest word“ weltweit 13 Millionen Tonträger.

20-stündiges Musikprogramm

Am Sonntag, 20.30 Uhr, spielt der deutsche Popmusiker Laith Al- Deen („Bilder von Dir“). Der Schwerpunkt des 20-stündigen Musikprogrammes mit 15 Auftritten liegt erneut auf Künstlern, die durch Casting-Shows bekannt geworden sind. Allen voran sind der „Deutschland sucht den Superstar 2011“-Gewinner Pietro Lombardi (Samstag, 23 Uhr) und die Zweitplatzierte Sarah Engels (Sonntag, 19.30 Uhr) dabei. Die Casting-Show-Bewerber aus der Region vertreten der Ex-Top-15- „DSDS“-Kandidat Tobias Rößler aus Saarlouis und der „Supertalent“- Finalist Daniele Domizio aus Wiebelskirchen. Die Berliner Band Bullmeister (Sonntag, 18 Uhr) steuerte den Titelsong zur jüngsten „Germany’s next topmodel“-Staffel bei.

Zuvor sucht der Sender an diesem Tag ab 15 Uhr den „Radio Salü Newcomer 2011“. Aus über 100 Einsendungen seien acht Talente ausgewählt worden, die um eine professionelle Studioaufnahme kämpfen, erklärte Zimmermann. Auf der 230 Quadratmeter großen Bühne treten zudem jede Menge „Stammgäste“ auf. Mit ihrer elften Saar-Spektakel-Show führen die Magic Artists diese Hitliste an. Die Formation verspricht am Freitag, 23 Uhr, ein Akrobatik-Feuerwerk. Auch die Tanzschule Bootz-Ohlmann ist wieder mit dabei. Nach drei Besuchen mit US5 kommt das Ex-Mitglied der Boyband, Jay Khan, nun zum ersten Mal solo nach Saarbrücken (Samstag, 17.30 Uhr).

„Miss California“-Sänger Dante Thomas (Samstag, 21 Uhr) war bereits zwei Mal dabei, Michael Bormanns Bon Jovi Coverband (Samstag, 19.45 Uhr) stand bereits 2010 auf der „Salü“-Bühne.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein