A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern AS Rohrbach Bauarbeiten, Ausfahrt gesperrt, Einfahrt gesperrt bis 16.10.2017 06:00 Uhr (18.09.2017, 06:59)

A6

Priorität: Dringend

10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Laura (18) aus Biesingen will „DSDS“-Jury überzeugen

Blieskastel. Ob es Laura Kleinas aus Biesingen gelingt, die Jury von „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) zu überzeugen und eine Runde weiterzukommen, entscheidet sich zwar erst am Samstag um 20.15 Uhr bei der nächsten Folge der Casting-Sendung. Fest steht dagegen schon: Die 18-jährige Deutsch-Französin ist die erste Kandidatin von insgesamt 270 000 Bewerbern in den bisherigen zehn Staffeln, die ein Chanson vorsingt: „La vie en rose“ von Edith Piaf. Die Studentin ist seit Anfang ein großer Fan von „DSDS“ und Juror Dieter Bohlen. Zumindest ihre Mutter ist von ihr fest überzeugt: „Laura hat eine geile Stimme, sie will berühmt werden und sie ist herzlich.“ Auch Mateo von Culcha Candela, der neben Bohlen sowie den Tokio-Hotel-Zwillingen Bill und Tom Kaulitz in der Jury sitzt, habe sie beim Casting mit ihrem französischen Akzent bezaubert. Doch egal, wie weit es Laura bei „DSDS“ schafft, für sie steht fest: „Musik ist mein Leben!“ mv
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein