A8 Saarlouis Richtung Neunkirchen Zwischen AS Saarwellingen und AS Schwalbach Gefahr durch defektes Fahrzeug, Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (01:50)

A8

Priorität: Sehr dringend

8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Lebach: "Kindesentführung" war Rettungsaktion



Lebach. Nach Polizeiinformationen soll die Zeugin zwei Frauen und einen Mann dabei beobachtet haben, wie alle drei mit einem in einer Wolldecke verhüllten und lauthals weinenden Kleinkind vom Parkplatz an der Theel mit einem Pkw in Richtung Innenstadt davon fuhren.

Die Polizei konnte den Halter des Fahrzeuges ermitteln, einen 45-Jährigen Lebacher. Dieser klärte den Sachverhalt auf: Eine der beiden Frauen, eine 56-Jährige aus Lebach, wollte demnach mit ihrer 4-jährigen Enkelin am Ufer der Theel Enten füttern. Dabei rutschte das kleine Mädchen ab und stürzte ins Wasser. Die Großmutter rettete ihr Enkelkind aus dem Wasser, schaffte es aber nicht mehr aus eigener Kraft mit dem Kind wieder ans Ufer zu kommen.

Diesen Vorfall hatte der 45-Jährige zusammen mit seiner Ehefrau beobachtet. Er eilte den beiden Verunglückten zu Hilfe. Nachdem sie das Kind in eine Decke gewickelt hatten, brachten die Retter beide zu dem bereits mit Sorge wartenden Großvater. Die Polizei weiter: "Großmutter und Enkelin kamen mit dem Schrecken davon und blieben ersten Informationen nach unverletzt." red
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein