L105 Fechingen Richtung Mimbach Zwischen Gersheim und Bliesdalheim Unfall, Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn, Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn, fahren Sie bitte besonders vorsichtig (20:13)

L105

Priorität: Sehr dringend

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Lebach: Verkehrsrowdy bremst Polizisten in Zivil aus

Lebach. Ein 36-jähriger Lebacher fuhr nach Polizeiinformationen mit einem blauen Suzuki über die die Saarbrücker Straße in Richtung Innenstadt. Hier habe er den Privat-PKW eines 49-jährigen Polizeibeamten überholt, dabei überfuhr eine durchgezogene Linie und fuhr über die anschließende Sperrfläche. Den Polizisten habe er dadurch bis zum Stillstand ausgebremst.

Im weiteren Verlauf fuhr der Mann mit stark überhöhter Geschwindigkeit in die Marktstraße eingebogen. In der Straße  „Am Markt“ habe er am Zebrastreifen eine Fußgängerin gefährdet, die sich nur auf den Warnruf eines Zeugen habe in Sicherheit bringen können. In der Nähe der Polizeidienststelle habe ihn schließlich der Polizeibeamte aufhalten können, den er zuvor überholt hatte. Als dieser ihn kontrollieren wollte, sei der Mann "mit geöffneter Fahrertüre und quietschenden Reifen" davongefahren.

Bereits am Vortag soll der Fahrer im Bereich des Bahnhofs in Lebach durch seine gefährdende Fahrweise aufgefallen sein, als er zudem eine 69-jährige Fahrzeugführerin beleidigte und nach Angaben der Geschädigten mehrfach den „Hitlergruß“ zeigte. Die entsprechenden Strafanzeigen wurden von der Polizeiinspektion Lebach gefertigt. red/clvn

In beiden Fällen sucht die Polizei Zeugen, die Angaben zu den geschilderten Sachverhalten machen können. Hinweise erbeten an die Polizeiinspektion Lebach, Tel.: 06881/5050.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein