B423 Stadtgebiet Blieskastel, Zweibrücker Straße bis Saar-Pfalz-Straße Zwischen Blieskastel und Aßweiler Vollsperrung, Baustelle bis 28.10.2017 06:00 Uhr Zwischen Ortsausgang Blieskastel und Ortseingang Biesingen (09.10.2017, 06:27)

B423

Priorität: Normal

12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Lena singt im Juli auf dem Halberg

Die Siegerin des „Eurovision Song Contests“ (ESC) von 2010, Lena Meyer-Landrut, ist am Freitag, 24. Juli, Top-Act beim diesjährigen „Halberg Open Air“ der jungen SR-Welle „Unser Ding“ in Saarbrücken . Als Jury-Mitglied der Casting-Show „The Voice Kids“ und durch ihre Werbespots für ein Kosmetikprodukt habe sie derzeit eine starke Fernsehpräsenz, erklärt SR1-Musikredakteur Jürgen Bohr. Kürzlich ist das neue Album „Crystal Sky” der 23-Jährigen erschienen. „Das Programm ist dieses Mal besonders auf Schüler zwischen neun und 18 Jahren zugeschnitten“, so Bohr. Es gebe zwei Schwerpunkte: Rap /Hiphop sowie Pop. Mit Glasperlenspiel sei zudem auch etwas Dance-Musik vertreten. Die Chartstürmer („Echt“) spielen nach 2013 bereits zum zweiten Mal bei dem Festival.

Neben ESC-Siegerin Lena tritt mit den Orsons eine Hiphop-Formation auf, die 2012 das Saarland bei Stefan Raabs deutscher Version des europäischen Wettbewerbes, dem „Bundesvision Song Contest“, vertreten hat und den fünften Platz belegte. Der Rapper Liont gilt als moderner Internet-Star. Bohr: „Sein Album ist auf Platz zwei in die Verkaufscharts eingestiegen.“ Ferris MC gehört dagegen zu den Rap-Urgesteinen und ist seit 2008 neben seiner Solo-Karriere auch als festes Mitglied mit der Band Deichkind unterwegs.

Nicht nur beim „Halberg Open Air“, sondern auch bei der „Unser-Ding-Schultour“ steht die Pop-Sängerin Nicole Cross auf der Bühne. Die Gewinner-Schulband des Nachwuchs-Wettbewerbes darf das Festival eröffnen. Zu den festen Programm-Bestandteilen gehören neben Chart-Größen traditionell weitere Vertreter der regionalen Musikszene. „Auch die Saarländer brauchen sich nicht zu verstecken, jede Band hat großes Potenzial“, sagt Bohr. Dieses Mal sind so die Rock-Pop-Gruppe One Way Ticket aus dem Bliesgau, die Waderner Folk- und Punkrock-Formation O Captain! My Captain! sowie Axel Weber aus Saarbrücken mit von der Partie.

Während das Bühnenprogramm beim „Halberg Open Air“ immer im Trend der Zeit sein soll und die auftretenden Künstler Jahr für Jahr variieren, gibt es auch einige Konstanten: Dazu gehört 2015 wieder der „Fun-Park“ mit Aktionen und Gewinnspielen der Sponsoren sowie Verpflegungsangeboten. Zudem verkehren wieder kostenlose Zubringer-Busse zwischen der Haltestelle Römerkastell und dem Funkhaus Halberg. Eine Tradition ist auch, dass der Eintritt frei ist.

halberg-open-air.de
 
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein