A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern AS Rohrbach Bauarbeiten, Ausfahrt gesperrt, Einfahrt gesperrt bis 16.10.2017 06:00 Uhr (18.09.2017, 06:59)

A6

Priorität: Dringend

10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Luxemburger Erzieher sollen Kinder an Stühle gefesselt haben

Luxemburg. In einer Kindertagesstätte der Luxemburger Primärschule Jean-Baptiste Gellé in Bonneweg sollen Erzieher drei Kinder an Stühlen festgebunden haben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt.

Die Erzieher hätten die Kinder im Februar 2009 an Stühlen festgebunden, um sie zu beruhigen, hieß es. Erst im Oktober wurde der Vorfall gemeldet. Eine Erzieherin hatte sich an den Gemeinderat gewendet.

"Der Vorfall ist untragbar. Die Gemeinde Luxemburg hat den Fall an den zuständigen Regierungskommissar und an die Staatsanwaltschaft weitergegeben", erklärte Bürgermeister Guy Helminger gegenüber der Tageszeitung tageblatt.lu. Helminger sagte weiter, es handele sich um "mehrere Kinder", die als besonders wild galten. Gegen vier Erzieher wird ermittelt, mit ersten Konsequenzen: Zwei Leiter der Kindertagesstätte wurden versetzt, eine Erzieherin im Praktikum kündigte, eine Betreuerin darf nur noch unter Aufsicht arbeiten. Die Staatsanwaltschaft wird nun prüfen, ob es zu einer Anklage kommt.

Genaue Aussagen, unter welchen Umständen die Vorfälle stattgefunden haben, wollte Helminger nicht machen. red

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein