A8 Luxemburg - Saarlouis AS Perl in beiden Richtungen Anschlussstelle gesperrt, Baustelle bis 20.11.2017 06:00 Uhr (09.10.2017, 05:53)

A8

Priorität: Sehr dringend

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Mann (17) barfuß im Merziger Burger King

Merzig.Weshalb ein junger Franzose sich in der Nacht zum Freitag ein paar zuviel hinter die Binde gegossen hat, bleibt wohl für immer sein Geheimnis. Sein Rausch, den er sich angetrunken hatte, jedoch rief am frühen Samstagmorgen die Polizei auf den Plan.

Von Metz nach Merzig

Mitarbeitern einer Tankstelle in Hilbringen war der 19-Jährige aufgefallen, der stark alkoholisiert war, und sie alarmierten die Polizei. Die setzten sich dann mit dem Vater des Jünglings in Frankreich in Verbindung. „Der Mann fuhr eigens aus Metz an, um seinen Sohn abzuholen“, steht in dem Polizeibericht.

Doch es sollte nicht der einzige Fall bleiben, dass ein Jugendlicher an diesem Wochenende einen über den Durst trank und ein Einsatz der Polizei notwendig wurde.

Gut 24 Stunden später, am Sonntagmorgen, fiel ein 17-Jähriger am Burger-King in Merzig auf: „Stark alkoholisiert“, wie die Polizei gestern mitteilte. „Er trug keine Schuhe mehr. Die muss er irgendwo eingebüßt haben“, heißt es in dem Bericht der Polizei weiter. Den jungen Merziger übergaben die Polizisten schließlich der Obhut seiner Mutter.

Blutprobe bestätigt Verdacht

Kurze Zeit rückten Polizisten gemeinsam mit dem Zoll zu einer Kontrolle an L 170 nach Weiler aus. Dort stoppten sie einen Wagen mit vier jungen italienischen Staatsbürgern. Bei dem Fahrer hegten sie den Verdacht, dass er unter Drogen stehen könnte. Eine Blutprobe bestätigte diese Ahnung.

Jetzt muss der junge Mann mit einem Verfahren rechnen. Grund: Verstoß gegen das Betäubungsgesetz. Seinen Führerschein, so die Polizei, konnte er behalten. red

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein