A620 Saarlouis Richtung Saarbrücken Zwischen AS Wallerfangen und AS Saarlouis-Mitte Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (16:38)

A620

Priorität: Sehr dringend

10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Mann (43) nach Hammer-Attacke in Psychiatrie

Der Mann war in der Nacht zum Freitag mit einem Hammer losgezogen und hatte sich drei Autohäuser als Ziele ausgesucht. Auf dem Außengelände des Audi-Zentrums Trier beschädigte er 33 Wagen. Direkt nebenan im Volkswagen-Zentrum setzte er seinen laut Polizei „beispiellosen Zerstörungs-Feldzug“ fort und schlug auf 18 Autos ein. Auf dem Gelände eines BMW-Händlers beschädigte er einen Kunden-Wagen.

Das Ergebnis des Vandalismus: durchlöcherte Karosserien, eingedellte Motorhauben, zertrümmerte Scheiben und ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 650 000 Euro. Anwohner hatten die Hammerschläge gehört und die Polizei informiert, die den Mann kurz darauf in der Nähe der Tatorte festnahm. Ein Gutachter soll jetzt feststellen, ob und inwieweit der Täter schuldfähig ist.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein