A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern Zwischen Kreuz Neunkirchen und AS Homburg Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (05:50)

A6

Priorität: Sehr dringend

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Mann (53) stirbt bei schwerem Unfall nahe Dillingen

Dillingen. Heute Nachmittag (Dienstag, 1. September 2009) ist ein Mann (53) aus Dillingen bei einem schweren Unfall auf der Diefflerstraße (L 143) getötet worden. Er fuhr gegen 14 Uhr mit seinem Kleinbus auf der Diefflerstraße in Richtung Nalbach aus ungeklärter Ursache rechts auf den Bordstein auf, geriet dann auf die Gegenfahrbahn und streifte zunächst einen Kranwagen der Bundeswehr und krachte dann frontal gegen den zweiten Bundeswehr-Kranwagen, der dem ersten Militärfahrzeug folgte.

Bei dem Unfall wurde der Fahrer des Kleinbusses tödlich verletzt. Die Feuerwehr Dillingen mußte ihn mit der Rettungsschere aus seinem Fahrzeug befreien. Der Kleinbus ist total zerstört.
Die vier Insassen der Bundeswehr-Kranwagen wurden leicht verletzt.

Wegen des Unfalls war die Diefflerstraße bis kurz nach 17 Uhr voll gesperrt. Ein Sachverständiger soll herausfinden, wie es zu dem Unfall kam.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein