A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Saarlouis-Mitte Baustelle, Ausfahrt gesperrt bis 22.12.2017 16:00 Uhr (13.11.2017, 11:43)

A620

Priorität: Dringend

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Mann soll mit Messer zugestochen haben

Es war eine hinterhältige Attacke: Die Staatsanwaltschaft in Saarbrücken hat jetzt einen Mann (20) wegen versuchten Totschlags, gefährlicher Körperverletzung und Bedrohung angeklagt. Dem jungen Mann wird vorgeworfen, Anfang Mai dieses Jahres in St. Ingbert am Glashütter Weiher mit einer Gruppe junger Leute Streit angefangen zu haben. Das geht aus einer Mitteilung der Behörde hervor.

Demnach beließ es der Mann nicht dabei, ein Mitglied der Gruppe mit einem Messer zu bedrohen. Später stach er damit rücksichtlos zu, rammt es seinem Opfer in die Seite und verletzt dieses damit lebensgefährlich. Der Beschuldigte sei am Tag nach der Tat festgenommen worden. Zur Zeit verbüße er eine mehrjährige Jugendstrafe.

Der Grund: Der Mann wurde schonmal wegen Körperverletzung für schuldig befunden. Er bestreitet, dass er sein Opfer mit dem Messer niedergestochen hat. Der Behörde zufolge werde er jedoch von mehreren Zeugen übereinstimmend als Täter bezeichnet.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein