A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Ensdorf die gemeldete Störung besteht nicht mehr (12:18)

A620

Priorität: Normal

14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Mann verschanzt sich in Bouser Wohnung: SEK muss mit Rammbock anrücken

Das Sondereinsatzkommando der Polizei rückt am späten Mittwochabend (16.09.2015) zu einem Haus an der Bruchmühle in Bous an.

Das Sondereinsatzkommando der Polizei rückt am späten Mittwochabend (16.09.2015) zu einem Haus an der Bruchmühle in Bous an.

Zu einem Haus an der Bruchmühle in Bous musste ein Sondereinsatzkommando der Polizei am späten Mittwochabend (16.09.2015) ausrücken. Laut den Beamten waren in der Wohnung eines 37-Jährigen drei Männer in Streit geraten. Nach einer zunächst verbalen Auseinandersetzung kam es schließlich zu einer handfesten Prügelei, bei der einer der Männer den beiden anderen Faustschläge versetzte und sie mit einem Messer bedrohte.

Daraufhin flüchteten die beiden Männer in eine andere Wohnung, der 37-Jährige verschanzte sich hinter seiner Wohnungstür im ersten Stock und zerstörte dann seine Einrichtung.

Die alarmierte Polizei umstellte daraufhin das Gebäude mit fünf Polizeikommandos und versuchte vergeblich, den Mann zum Aufgeben zu bewegen. Schließlich rückte das SEK mit Kettensäge, Rammbock und Schutzschild an und konnte den Mann in seiner Wohnung überwältigen. Der 37-Jährige wurde mit dem Rettungswagen in eine geschlossene Klinik gebracht.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein