L151 Wadern Richtung Weiskirchen Zwischen Weiskirchen und Landesgrenze Gefahr durch umgestürzte Bäume, Vollsperrung bis 24.01.2018 08:00 Uhr, die Situation dauert voraussichtlich noch mindestens 4 Stunden an (20.01.2018, 23:28)

L151

Priorität: Sehr dringend

8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Massenweise Brechdurchfall: Katastrophenschutz riegelt ab

Über Übelkeit , Erbrechen und Durchfall hatten bereits am Mittwochabend (02.09.2015) erste Betroffene berichtet. Bei ihnen handelt es sich nach Angaben eines Sprechers der Birkenfelder Kreisverwaltung hauptsächlich um Lehrgangsteilnehmer. Sie hatten zuvor in der Mensa der Ausbildungseinrichtung gegessen. Der Auslöser für die Krankheitsfälle sei noch unklar.

Zurzeit kommen Menschen nur über eine Schleuse auf das betroffene und weithin abgeschottete Gelände. Feuerwehr und Polizei kontrollieren an der Zentralpforte. Nur Notfallpatienten dürfen hinein. Wer das Gebiet verlässt, werde registriert, teilte Karsten Schultheiß aus dem Landratsamt mit.

Gleichzeitig sollen sich alle bei der Einrichtung melden, die sich am Mittwoch und Donnerstag in der Stiftung aufhielten. Bei Übelkeit oder ähnlichen Symptomen wird der Gang zum Hausarzt empfohlen. Ob auch Saarländer betroffen sind, ist noch unklar.

Kontakt für möglicherweise Betroffene: Telefon (0 67 82) 18 14 36, 18 14 37, 18 11 59. Kontakt für in dieser Sache behandelnde Mediziner: Gesundheitsamt in Idar-Oberstein, Telefon (0 67 81) 2 00 80.
 
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein