A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Saarlouis-Mitte Baustelle, Ausfahrt gesperrt bis 22.12.2017 16:00 Uhr (13.11.2017, 11:43)

A620

Priorität: Dringend

8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Mega Lotto-Umsatz: Saarländer sind im Tippfieber

Saarbrücken. Rund 22 Millionen Euro kamen als Fördergeld Sport, Kultur, Umweltschutz und sozialen Belangen zugute. Der Gesamtumsatz von Saartoto habe trotz wachsender Konkurrenz durch private Anbieter und Krisenstimmung im Land im Vergleich zum Vorjahr um 3,2 Prozent auf rund 115 Millionen Euro zugelegtdas laufende Jahr wird mit einer weiteren Steigerung gerechnet.

Nach eigenen Angaben setzt Saartoto dabei auf die Einführung der neuen Lotterie Eurojackpot am 17. März. Dabei sollen jede Woche mindestenszehn Millionen Euro ausgespielt werden. „Trotz schwieriger Rahmenbedingungen und der langen Diskussionen um das Fortbestehen des staatlichen Glücksspielmonopols war es ein gutes Geschäftsjahr“, sagte Saartoto-Geschäftsführer Michael Burkert. Der Erfolg im vergangenen Jahr sei vor allem der Zusatzlotterie Spiel 77 und der Glücksspirale zu verdanken.

„Es zeigt sich, dass es die richtigen geschäftspolitischen Entscheidungen waren, eine Anpassung des Gewinnplans bei Spiel 77 vorzunehmen und die Glücksspirale als zusätzliche Lotterie bei Lotto ‚6 aus 49’ spielbar zu machen. Diese Angebote werden von den Kunden gerne angenommen“, sagte Jürgen Schreier, ebenso Geschäftsführer bei Saartoto. „6 aus 49“ liefert weiter den Löwenanteil am Umsatz, 14,6 Millionen Spielscheine wurden im vergangenen Jahr im Saarland gespielt. Fünf Mal wurden dabei sechs Richtige getippt. Bei der Glücksspirale gab es einen Treffer mit 100 000 Euro, fünf Mal wurden 100 000 Euro bei der Zusatzlotterie Super 6 erreicht und sechs Mal 77 777 Euro im Spiel 77. uo
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein