A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Saarlouis-Mitte Baustelle, Ausfahrt gesperrt bis 22.12.2017 16:00 Uhr (13.11.2017, 11:43)

A620

Priorität: Dringend

1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Merziger OB Lauer im Schattenkabinett von Maas

Saarbrücken. Der Merziger Oberbürgermeister Alfons Lauer soll nach der Landtagswahl in einer möglichen SPD-geführten Landesregierung Innenminister werden. SPD-Landeschef Heiko Maas stellte damit gestern das achte und letzte Mitglied seines so genannten Kompetenz-Teams vor. Lauer, der seit 2000 Mitglied des SPD-Landesvorstands ist, will sich unter anderem für die Stärkung der Kommunen einsetzen: Es dürften den kommunalen Kassen keine Gelder mehr vorenthalten werden. Zudem sprach sich Lauer für eine starke Polizei aus. Ab 2011 werde es auf Grund von Pensionierungen notwendig, mehr Polizeibeamte einzustellen. Auf die Frage, wie Lauer sein zukünftiges Amt als Innenminister und damit als Chef der kommunalen Aufsichtsbehörde mit dem Skandal um die Merziger Kulturamtsleiterin vereinbaren könne, antwortete er, er fühle sich nicht belastet, er habe korrekt gehandelt. Das Saar-Innenministerium erklärte auf SZ-Anfrage, dass bei den Ermittlungen gegen die Ex-Kulturamtsleiterin Martina Malburg auch Gegenstand sei, ob ein Organisationsverschulden der Verwaltungsspitze vorliegt.

Maas gab zudem auf SZ-Nachfrage bekannt, dass er selbst den Kompetenzbereich Kultur übernehmen will. Die Kulturabteilung des Kultusministeriums soll der Staatskanzlei angegliedert werden. Maas ist seit 2000 kulturpolitischer Sprecher von Partei und Fraktion. bera/ce

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein