A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern Zwischen AS Rohrbach und Kreuz Neunkirchen Unfallaufnahme, Gefahr (16:52)

A6

Priorität: Dringend

3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Mini gerät auf Rastplatz der A 6 unter LKW: Fahrer wird tot geborgen

Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am Mittwochmorgen (27.5.2015) auf der A 6 in Höhe St. Ingbert Mitte ereignet.

Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am Mittwochmorgen (27.5.2015) auf der A 6 in Höhe St. Ingbert Mitte ereignet.

Ein  tödlicher Verkehrsunfall hat sich am Mittwochmorgen (27.5.2015) auf der A 6 in Höhe St. Ingbert Mitte ereignet.

Am Rastplatz Kahlenberg war ein Autofahrer, dessen Identität noch unklar ist, gegen 6 Uhr mit seinem Mini unter den Sattelauflieger eines geparkten LKW aus Polen gefahren. Der Rettungsdienst des DRK war im Einsatz, konnte aber nur noch den Tod des Autofahrers feststellen.

Der Mini war unter dem Auflieger fast nicht mehr zu sehen und völlig zerstört. Die Feuerwehr musste das Wrack mit schwerem Gerät herausziehen. Der Fahrer des polnischen Sattelschleppers erlitt einen Schock und wurde von einem Notfallseelsorger betreut, bevor das DRK ihn in eine Klinik brachte.

Die Staatsanwaltschaft hat zur Unfalluntersuchung einen Gutachter eingeschaltet. Im Bereich der Unfallstelle ist die A6 halbseitig gesperrt, es kommt zu Stau. bub/ Foto: Becker&Bredel
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein