A1 Trier Richtung Saarbrücken Zwischen Kreuz Saarbrücken und AS Holz Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (12:12)

A1

Priorität: Sehr dringend

9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Mitfahrerparkplatz verkommt zur Müllhalde

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Friedrichsthal. Der Mitfahrerparkplatz in Maybach ist eine kleine Müllhalde. Das hat der ehrenamtliche Naturschutzbeauftragte der Stadt Friedrichsthal, Günter Hofmann, festgestellt. Im vergangenen Jahr hat er dort mit dem ehemaligen Umweltminister Stefan Mörsdorf bereits jede Menge illegalen Müll aus den Hecken gefischt. „Jetzt hat sich dort schon wieder zahlreicher Unrat angesammelt“, ist Hofmann erschrocken. Als erstes fielen ihm zahlreiche Kaffeebecher auf. Ein Stück weiter wurde die Böschung zur Entsorgung von diversen Baumaterialien genutzt. Hofmann: „Um diesen Schutt abzufahren, braucht man einen Bagger und einen Lkw.“

Ein paar Schritte weiter habe jemand etwa 20 riesige Dosen Tomatensoße entsorgt. Warum diese Dosen nicht im gelben Sack oder beim Schrotthändler entsorgt wurden, bleibe wohl das Geheimnis des Umweltsünders, meint Hofmann. In der Nähe des Parkplatzes hat er auch einen ausrangierten Kühlschrank gefunden, CDs, Einkaufstüten und vieles mehr. Hofmann ist entsetzt: „Ich hätte nie gedacht, dass es so viele Menschen gibt, die zu Hause nicht gelernt haben, wie man mit Müll und Natur umzugehen hat. Es ist Februar, das Jahr noch jung. Ich bin gespannt, was in diesem Jahr noch alles auf uns zukommt.“ ll
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein