A1 Saarbrücken Richtung Trier Zwischen AS Tholey-Hasborn und AS Nonnweiler-Primstal Gefahr durch defekten LKW, rechter Fahrstreifen blockiert (10:25)

A1

Priorität: Sehr dringend

2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Müllautos sollen wieder genug Platz bekommen

Mit Flyern hat das ZKE schon einige Parksünder umgestimmt. Foto: ZKE

Mit Flyern hat das ZKE schon einige Parksünder umgestimmt. Foto: ZKE

Seit vorigen Dienstag, 4. Oktober, kontrolliert das Ordnungsamt der Landeshauptstadt Saarbrücken in Zusammenarbeit mit dem Zentralen Kommunalen Entsorgungsbetrieb (ZKE) verstärkt Straßenabschnitte, in denen abgestellte Fahrzeuge die Arbeit der Müllabfuhr stark behindern.

 

Der ZKE hatte bereits in den letzten Wochen Autofahrer mit einer Flyer-Aktion darauf hingewiesen, beim Parken Rücksicht auf die Müllabfuhr zu nehmen.

 

„Die Verteilung der Flyer hat bereits Bürgerinnen und Bürger zu einem umsichtigen Parkverhalten angeregt. Leider haben wir mit unserem Anliegen aber nicht alle erreicht. Mit den jetzt folgenden Kontrollen wollen wir verstärkt darauf aufmerksam machen, dass ein Abfallsammelfahrzeug ausreichend Platz braucht, um zu rangieren. Nur wenn unsere Fahrzeuge überall problemlos durchkommen, ist gewährleistet, dass der Abfall in der Stadt sicher und geregelt entsorgt werden kann“, erklärt ZKE-Pressesprecherin Judith Pirrot.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein