A8 Luxemburg - Saarlouis AS Perl in beiden Richtungen Anschlussstelle gesperrt, Baustelle bis 20.11.2017 06:00 Uhr (09.10.2017, 05:53)

A8

Priorität: Sehr dringend

6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Mutmaßlicher Sexualstraftäter gefasst

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Dies teilte die Landespolizeidirektion in Saarbrücken am Dienstag (15.03.2016) auf Anfrage der Saarbrücker Zeitung mit. Anwohner des Hochwaldortes hatten unsere Redaktion darauf hingewiesen, dass am späten Freitagabend die Polizei mit mehreren Beamten in ihrer Nachbarschaft im Einsatz gewesen war. Die Recherchen unserer Zeitung ergaben, dass es zunächst darum ging, einen Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung des 40-Jährigen zu vollstrecken. Die Wohnungsdurchsuchung stand demnach im Zusammenhang mit den gegen ihn erhobenen Missbrauchsvorwürfen. Schon zu einem früheren Zeitpunkt an diesem Abend hatten die Beamten versucht, Zutritt zu der Wohnung zu erlangen, allerdings hatten sie den Wohnungsinhaber da nicht angetroffen.

Als die Polizisten später am Abend noch einmal zu der Wohnung zurückkehrten, war der Mann offensichtlich zu Hause. Beim Eintreffen der Polizei ergriff er postwendend die Flucht und verschwand in einem angrenzenden, unwegsamen Waldstück. Mit Unterstützung weiterer Einsatzkräfte gelang es der Polizei jedoch, trotz Dunkelheit und schwierigem Gelände, den 40-Jährigen kurz vor Mitternacht aufzuspüren.
 

Verdächtiger in U-Haft

Wegen seines Fluchtversuchs wurde seitens des Bereitschaftsdienstes der Justiz ein Haftbefehl gegen den Mann verhängt, er kam in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen bezüglich des Sexualdeliktes, das ihm zur Last gelegt wird, laufen nach Auskunft von Stephan Laßotta, Sprecher der Landespolizeidirektion, derzeit noch.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein