A8 Luxemburg - Saarlouis AS Perl in beiden Richtungen Anschlussstelle gesperrt, Baustelle bis 20.11.2017 06:00 Uhr (09.10.2017, 05:53)

A8

Priorität: Sehr dringend

6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Mutter und Tochter von Taxi erfasst und verletzt

Nachrichten aus der Region Saarlouis.

Nachrichten aus der Region Saarlouis.

Dillingen. Am Mittwoch (16.01.2013) gegen 19 Uhr bog ein 57-jähriger Taxifahrer aus Rehlingen-Siersburg aus der Dillinger Friedrich-Ebert-Straße nach links in die Merziger Straße ein, um in Richtung Innenstadt zu fahren. Die Lichtzeichenanlage zeigte für ihn grünes Licht. Bei diesem Abbiegevorgang übersah er zwei Fußgängerinnen, die gerade die Merziger Straße an der für sie ebenfalls grün anzeigenden Fußgängerampel überquerten.

Das 15-jährige Mädchen und seine 47-jährige Mutter, beide aus Dillingen, wurden von dem Taxi erfasst und zu Boden geschleudert. Aufgrund ihrer Verletzungen wurden sie später zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. An dem Taxi entstand nur leichter Sachschaden.

Während die verletzten Frauen im Krankenwagen ärztlich versorgt wurden, traf der 53-jährige Ehemann und Vater der Verletzten an der Unfallstelle ein. Er wohnt in der Nähe und wurde wohl von seiner Frau verständigt. Er ging sofort auf den Taxifahrer los und griff diesen tätlich an. Nur durch den massiven Einsatz der anwesenden Polizeibeamten konnte er davon abgehalten und am Boden fixiert werden. Hierbei wurde ein 43-jähriger Polizeibeamter leicht verletzt und eine 24-jährige Polizeibeamtin von ihm beleidigt.

Gegen ihn wird jetzt ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung, Beleidigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet, gegen den Fahrer des Taxis wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Ortsdurchfahrt im Bereich dieses Knotenpunktes gesperrt werden.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein