A1 Trier Richtung Saarbrücken Zwischen AS Hermeskeil und AS Nonnweiler-Bierfeld Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (07:26)

A1

Priorität: Sehr dringend

16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Nach Festivals: Wasserqualität am Bostalsee nicht in Gefahr

Der Bostalsee ist ein beliebter Badesee.

Der Bostalsee ist ein beliebter Badesee.

Nach den drei Open-Air- Konzerten am Bostalsee hat sich der Naturschutzbund Saarland (Nabu Saar) schockiert gezeigt. Besucher hatten im angrenzenden Naturschutzgebiet ihre Notdurft verrichtet (wir berichteten). Vor allem sorgt sich Ulrich Heintz, Nabu-Landesvorsitzender, um den Feuchtwiesenkomplex. „Dort gibt es die beiden Orchideenarten Breitblättriges Knabenkraut und Grünliche Waldhyazinthe, die empfindlich sind gegenüber Nährstoffeinträgen“, erklärte Heintz der SZ.

Zudem befinde sich die Fauna in einer sensiblen Zeit. „Ob brütende Vögel von den Menschenscharen so gestört wurden, dass sie ihre Brut aufgegeben haben, kann ich nicht sagen“, so Heintz. Aber er hätte sich gewünscht, dass vorher das Naturschutzgebiet besser abgesichert worden wäre. Jetzt hofft Heintz auf „mehr Sensibilität bei künftigen Veranstaltungen“. Der Nabu Saar sah auch die Wasserqualität des Bostalsees durch die Eintragungen von Fäkalien gefährdet.

Doch der Landkreis St. Wendel gab gestern Entwarnung. „Mit der Verrichtung menschlicher Notdurft im Naturschutzgebiet ist aus Sicht des Gesundheitsamtes des Landkreises eine Beeinflussung der Badegewässerqualität des Bostalsees nicht zu befürchten“, heißt es in einer Pressemitteilung. Die etwa 80 Meter vom Ufer entfernt abgesetzten Fäkalien würden durch die belebte Uferzone vom Gewässer ferngehalten. Auch sei ein Abschwemmen der Fäkalien in den See nicht zu befürchten. Der Bostalsee habe starke Zuläufe über Bosbach und Dämelbach. „Durch den hohen Verdünnungsgrad und die natürliche Selbstreinigungskraft des Sees ist eine Gefahr für die Gesundheit der Badegäste auszuschließen“, hieß es aus dem Landratsamt. evy

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein