A623 Friedrichsthal Richtung Saarbrücken Zwischen AS Sulzbach-Altenwald und AS Sulzbach Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (Leitern) (10:23)

A623

Priorität: Sehr dringend

3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Nach Unfall: Verursacher flüchtet und Beifahrer bedroht Zeugen mit Messer

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Ein 31-jähriger Autofahrer aus Völklingen beschädigte in der Nacht zum Samstag (12.11.2016) mit seinem Fahrzeug ein anderes Auto leicht: Beim Ausparken auf dem Parkplatz vor dem Finanzamt in der Saarbrücker Innenstadt streifte er ein ein geparktes Auto. Der Unfall wurde von mehreren Zeugen beobachtet.

Im Anschluss stieg sowohl der Fahrzeugführer als auch der Beifahrer aus - ein 28-Jähriger aus Riegelsberg. Beide baten die Zeugen zunächst darum, nicht die Polizei zu verständigen. Da diese hierauf nicht eingingen, wurde ihnen Geld angeboten, doch auch das lehnten die Zeugen ab. 

Daraufhin entschloss sich der Unfallverursacher zur Flucht in Fahrtrichtung Autobahn, während der Beifahrer zurückgelassen wurde. Auf einmal bedrohte dieser die Zeugen mit einem nicht ausgeklappten Messer - und zwar mit den Worten: "Ich stech euch ab!"

Der Beifahrer konnte jedoch kurz nach dem Eintreffen der Polizei Saarbrücken-St.Johann festgenommen werden. Auch der Unfallverursacher selbst wurde nur kurze Zeit später von der Polizei gefasst. Beide Männer waren alkoholisiert, stellten die Beamten fest. Die Ermittlungen laufen derweil noch an. 
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein