A62 Nonnweiler Richtung Landstuhl AS Freisen Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (14:19)

A62

Priorität: Sehr dringend

1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Nach Vergewaltigung in Lebach: Tatverdächtiger festgenommen

Nachdem Medien über die Tat berichtet hatten, gingen bei der Polizei mehrere Hinweise aus der Bevölkerung ein. Dadurch erfuhren die Beamten auch von einer weiteren Tat, die der Beschuldigte am vergangenen Samstag (15.03.2014) ebenfalls in Lebach begangen haben soll. So soll er drei 16-jährige Mädchen in der Eisenbahnunterführung in der Pickardstraße angesprochen haben. Unvermittelt habe der Lebacher zwei der Mädchen gepackt und versucht, sie gewaltsam zu küssen. Die Mädchen wehrten sich, der Mann ließ von ihnen ab und flüchtete.

Eines dieser Mädchen erkannte den Mann gestern (18.03.2014) gegen 17:15 Uhr in der Lebacher Innenstadt wieder und verständigte die Polizei. Kurze Zeit später konnten die Beamten den Mann in der Nähe der Polizeiwache festnehmen. Das Opfer der Vergewaltigung erkannte den Festgenommen anhand eines Fotos, das ihr vorgelegt wurde. Er legte ein Geständnis ab. Die Staatsanwaltschaft Saarbrücken stellte daraufhin einen Antrag auf Haftbefehl. Inzwischen sitzt er in der JVA Saarbrücken. red

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein