A8 Luxemburg Richtung Saarlouis Zwischen AS Merzig und AS Rehlingen Gefahr durch defektes Fahrzeug (01:33)

A8

Priorität: Sehr dringend

13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Neunkircher (17) bei Streit auf Stummplatz getötet



Neunkirchen. Bei einer Schlägerei unter Jugendlichen auf dem Neunkircher Stummplatz ist am Montagabend (16.05.2011) ein 17 Jahre alter Junge aus Bexbach tödlich verletzt worden.

Wie die Polizei am frühen Dienstagmorgen (17.05.2011)  mitteilte, war in der etwa zehnköpfigen Gruppe ein Streit entbrannt, in dessen Verlauf der 17-Jährige nach einem Schlag gegen den Kopf bewusstlos zu Boden ging. Ein Mädchen aus der Gruppe rief über Handy den Notarzt, der den 17-Jährigen erstversorgte und in die Uniklinik Homburg brachte. Dort starb er rund drei Stunden später, gegen 21.10 Uhr.





Die Polizei nahm wenig später einen 15-Jährigen aus Neunkirchen fest, der dem 17-Jährigen  einen  Faustschlag gegen den Kopf versetzt haben soll. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Woran der Junge genau gestorben ist, blieb am Morgen zunächst unklar. Die genaue Todesursache soll heute durch eine Obduktion in der Rechtsmedizin in Homburg geklärt werden.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein