A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Saarlouis-Mitte Gefahr durch defektes Fahrzeug, gefährliche Situation in der Einfahrt (10:00)

A620

Priorität: Sehr dringend

21°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
21°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Neunkircher (19) droht nach Familienstreit mit Gasexplosion

 In einem Mehrfamilienhaus in der Jakobstraße drohte ein junger Mann (19) am Mittwoch (04.01.2017) gegen 22 Uhr damit, Gas aus einer Propanflasche freizusetzen.

In einem Mehrfamilienhaus in der Jakobstraße drohte ein junger Mann (19) am Mittwoch (04.01.2017) gegen 22 Uhr damit, Gas aus einer Propanflasche freizusetzen.

Nach einem handfesten Familienstreit hat sich am Mittwochabend (04.01.2017) ein 19-Jähriger in seiner Wohnung in der Innenstadt von Neunkirchen verschanzt und gedroht, Gas aus einer Propangasflasche freizusetzen. Das meldet die Polizei Neunkirchen.

Angehörige alarmierten die Polizei. Daraufhin wurde der potentielle Gefahrenbereich zunächst durch Polizei und Feuerwehr weiträumig abgesperrt. Benachbarte Anwohner wurden sicherheitshalber aus ihren Wohnungen gebracht. Zu ihrer vorübergehenden Unterbringung hatte die Neunkircher Verkehrsgesellschaft gewärmte Busse zur Verfügung gestellt.

Die Polizei konnte den 19-Jährigen schließlich dazu bewegen, die Wohnung zu verlassen. Er wurde vor dem Haus in Gewahrsam genommen.

Anschließende Messungen von Feuerwehr und Energieversorger im betroffenen Haus ergaben keinerlei Hinweise auf eine Gaskonzentration, sodass die Anwohner am 05.01.2017 gegen 0:00 Uhr in ihre Wohnungen zurückkehren konnten. In der Wohnung des 19-Jährigen wurde eine gefüllte, aber verschlossene, handelsübliche 11-Kilo-Gasflasche aufgefunden und durch die Polizei sichergestellt.

Die Polizei Neunkirchen ermittelt derzeit wegen Bedrohung und prüft das Vorliegen weiterer Straftaten.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein