A8 Luxemburg - Saarlouis AS Perl in beiden Richtungen Anschlussstelle gesperrt, Baustelle bis 20.11.2017 06:00 Uhr (09.10.2017, 05:53)

A8

Priorität: Sehr dringend

6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Noch keine heiße Spur vom Mörder des Familienvaters (38)

Die Polizei sucht nach Hinweisen zu diesem Auto und dieser Anstecknadel.

Die Polizei sucht nach Hinweisen zu diesem Auto und dieser Anstecknadel.

Spaziergänger entdeckten das Opfer, das im vorderen Bereich des Autos lag, am Mittwoch, 24. Juli, gegen 22 Uhr. Der Familienvater aus Sulzbach, der für eine Illinger Baufirma arbeitete, wurde erschlagen. Die Obduktion der Leiche ergab, dass der Mann durch „stumpfe Gewalt gegen Kopf und Oberkörper“ starb.

Zuletzt gesehen wurde der 38-Jährige nach Polizeiangaben am Dienstag, 23. Juli, gegen 19 Uhr. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Mordkommission „Van“ war der Firmenwagen bereits am Mittwoch, 24. Juli, gegen 9.30 Uhr am Ortsausgang von Bildstock auf dem Waldweg (In der Geisheck/Zufahrt zur Fischerhütte) rechts von der L.125 abgestellt worden.

 Die Polizei bittet jetzt um Hinweise, wo das Opfer und der grünmetallic-farbene Van (siehe Foto) mit Neunkircher Kreiskennzeichen in dem Zeitraum von Dienstag, 19 Uhr, bis Mittwoch, 9.30 Uhr, gesehen wurden.
In der Nähe des Chrysler Voyager wurde im Rahmen der Spurensicherung auf dem Feldweg zudem eine Anstecknadel gefunden (siehe Foto). Noch ist nicht klar, ob diese Anstecknadel möglicherweise mit dem Mord in Zusammenhang steht. mju

Hinweise an den Kriminaldauerdienst, Tel. (06.81) 9.62.29.33.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein