A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis Zwischen Dreieck Friedrichsthal und AS Merchweiler Gefahr durch defektes Fahrzeug (05:15)

A8

Priorität: Sehr dringend

12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Oku & The Reggaerockers feiern Bühnen-Jubiläum

Markus Okuesa, Frontmann von Oku & The Reggaerockers.    Foto: Okuesa

Markus Okuesa, Frontmann von Oku & The Reggaerockers. Foto: Okuesa

Nach Ihrem TV-Auftritt bei „Schlag den Raab“ habt ihr einige Angebote von Plattenfirmen bekommen. Was ist daraus geworden?

Okuesa: Wir haben die Angebote alle abgelehnt. Die Konditionen waren oft zu engstirnig. Der Erfolg ist uns nicht so wichtig. Wir wollen lieber Spaß haben, jammen und Freunde bleiben.

Zum zehnten Band-Jubiläum ist gerade das neue Album „in10siver“ erschienen. Was sollte man darüber wissen?

Okuesa: Das ist bereits unser viertes Album, das wir im Eigenvertrieb veröffentlichen, sozusagen unser eigenes Geburtstags-Geschenk. Ich war für die Musik und Texte verantwortlich, unser Gitarrist Sepp hat die Produktion in unserem eigenen Studio in Saarbrücken übernommen. Die Titel handeln von den Hochs und Tiefs, die wir in den vergangenen zehn Jahren erlebt haben – auch im privaten Bereich. Es geht also nicht nur um Party, sondern auch um andere Gedanken, wie zum Beispiel in dem Song „Über den Berg“.

Was wünschen Sie sich für die Zukunft?

Okuesa: Wir wollen noch 20 Jahre zusammenspielen, weiter so gut unsere Berufe mit der Musik verbinden können und Freunde bleiben.

Live-Termine: 18. Juli: Merzig, Kultursommer; 1. August: Saarbrücken, „Nauwieser-Viertelfest“.

oku-music.de
 
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein