L163 Velsen Richtung Saarbrücken-Klarenthal Zwischen Kreisverkehr LudweilerVelsen und Einmündung L274 Verkehrsbehinderung durch Feuer, Rettungsfahrzeuge im Einsatz (04:16)

L163

Priorität: Sehr dringend

1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Ophüls-Festival hält Rekordmarke von 42 000 Besuchern

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Saarbrücken. Das 34. Filmfestival Max Ophüls Preis, das am Sonntag zuende ging, zieht eine positive Bilanz: Mit 42 000 Besuchern kann sich das Festival auf hohem Niveau halten. Im Vorjahr wurden ebenfalls um die 42 000 Gäste gezählt. In den Kinosälen verzeichnet das Festival einen Zuwachs von 97 Karten (2013: 33 269, im Vorjahr: 33 172).

Auch die Branchentage behaupten sich bei neun Fachveranstaltungen mit einem leichten Anstieg und rund 600 (Vorjahr 551) Besuchern. Bei vier Branchentagveranstaltungen zum Schwerpunkt „Ganz großes Kino“, dem Speed-Dating und vier weiteren Veranstaltungen konnte Ophüls 404 Teilnehmer begrüßen, wobei jeder Gast der Branchentage im Schnitt 2,34 Veranstaltungen besucht hat. Beliebt wie immer war der Festivaltreffpunkt „Lolas Bistro“ in der Saarbrücker Garage: Durchschnittlich 1000 Gäste pro Abend kamen zu den Mitternachtsgesprächen.

Dazu sagten die beiden künstlerischen Leiter des Festivals, Gabriella Bandel und Philipp Bräuer: „Wir sind begeistert von dem ungebrochen hohen Zuspruch, den der junge deutschsprachige Film bei uns erfährt. Die jungen Filmemacher bekommen in Saarbrücken die Aufmerksamkeit, die sie verdienen. Wir hatten sieben intensive Festivaltage mit einer unübertroffenen Atmosphäre, mit bezaubernden Gästen und einem leidenschaftlichen Publikum.“ red

www. max-ophuels-preis.de

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein