A620 Saarbrücken - Saarlouis AS Saarbrücken-Wilhelm-Heinrich-Brücke in beiden Richtungen Anschlussstelle gesperrt, Motorsportveranstaltung bis 18.08.2017 06:00 Uhr (04:34)

A620

Priorität: Dringend

19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Ophüls-Star Erceg ist gleich mit zwei Filmen am Start

Frauen nennen ihn "den Süßen aus Die fetten Jahre sind vorbei", die Brigitte gar "den Mann mit den höchsten Wangenknochen im deutschen Kino". Nun ist Stipe Erceg wieder hier - dort, wo er 2004 den Preis als bester Nachwuchsdarsteller gewann. Jetzt ist er in zwei Filmen zu sehen: In Im Sog der Nacht und in Chaostage (siehe Kasten). Was reizte ihn, bei Chaostage mitzumachen? "Ich spiele einen Polizisten." Das soll als Antwort genügen

Zum Thema


:: Filmfans chillen in Sitzeiern

:: Interessantes für Ophüls-Fans

:: Blaue Herzen hasten eilig

:: Die Ophüls-Macher

:: Das Ophüls-Team



Es dauert, bis Erceg auftaut, doch dann entpuppt sich der gebürtige Kroate als nachdenklicher junger Mann mit einer sympathischen Einstellung zu seinem Beruf. Erceg: "Journalisten wollen immer hören, dass man sich jahrelang mit einer Rolle auseinander gesetzt und identifiziert hat, aber das ist natürlich Quatsch." Natürlich habe er sich einen Menschen wie Holger Meins, den er in Der Baader-Meinhoff-Komplex spielt, "angeeignet": "Das beinhaltet Sympathie und Antipathie gleichermaßen." Meistens nehme er auch eine "Schwingung" vom Dreh mit. Aber die Rolle weiterleben? Nein. "Das kann nicht gesund sein, und ich habe eine Familie."

Was reizt ihn an der Schauspielerei? Pause. Erceg: "Es klingt vielleicht romantisch, aber ich finde es faszinierend, dass ich die Möglichkeit habe, Geschichten zu erzählen, die größer sind als ich selbst. Die etwas über die Gesellschaft oder unsere Geschichte sagen." szn/up

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein